Gewinner

 

Die erste Verlosung “Karl mag’s bunt”

Am 4. Dezember 2015 erreichte die Kampagne “Karl mag’s bunt” ihren ersten Höhepunkt. Das Sammeln wurde belohnt und die gespendeten Sachpreise unter allen vollständig ausgefüllten Bonuskarten ausgelost. Anschließend wurden die Gewinnerinnen und Gewinner informiert. Diese konnten ihre Geschenke bei den Händlern persönlich abholen.

Frau Böttcher gewann ein Fernrohr, das sie im Geschäft von Foto-Video-Günther sofort ausprobierte. “Ich finde die Aktion super. Ich bin aufgrund der Plakate in den U-Bahnhöfen neugierig geworden und habe dann die Geschäfte in der Karl-Marx-Straße entdeckt, die an der Aktion teilnehmen. Ich bin eine treue Kundin und komme immer wieder gern hierher und besuche die Geschäfte. Wenn die Bauarbeiten fertig sind, wird die Straße richtig schön.”

 

karl-mags-bunter_gewinner01

 

Ute und Michael Stephan waren die glücklichen Gewinner eines Korbes mit Produkten vom Markt Rixdorf auf dem Karl-Marx-Platz und anderen Wochenmärkten. Sie wohnen in Neukölln und erledigen ihre Einkäufe vorwiegend auf der Karl-Marx-Straße und in der Umgebung. So fiel es ihnen auch nicht schwer, die Bonuspunkte zu sammeln.

 

RIX 2016-01-09 Geschenkkorb Uebergabe Aktion
Foto: Sabina Schröder

 

Der Gewinner des 3-Gang-Menüs im Restaurant s…cultur ist ebenfalls ein treuer Kunde der Karl-Marx-Straße: “Ich kaufe in der Karl Marx Straße ein weil ich um die Ecke wohne, durch die Baustellen wird es den Läden und Kunden nicht unbedingt leichter gemacht. Die meisten Punkte habe ich im Kantin gesammelt, wo ich mehrmals die Woche essen gehe und welches leider bald schließt, und im Kumru, wo ich öfters im Monat Nüsse hole.”

Frau Böttcher, Herr und Frau Stephan, Herr Flasche und alle weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen sich schon auf die nächste Runde Punkte sammeln in den Läden an der Karl-Marx-Straße.

 

Wie kann ich teilnehmen – uns was gibt’s zu gewinnen?